CNC-Bearbeitungseinheiten

 

Unsere CNC-Pinolen-Bearbeitungseinheiten, die mit einer einteiligen Spindel ausgestattet sind, gewährleisten einen besseren Rundlauf und eine höhere Steifigkeit. Diese sind für die Verarbeitung von verschiedenen Materialien geeignet.

Vorschub erfolgt durch Kugelumlaufspindel mit vorgespannter Spindelmutter.

Alle Einheiten sind mit drei Induktivendschaltern am Zylinder ausgestattet.

Optional mit Adaption für kundenseitigen Servomotor.

Die Einheiten sind zur Montage von Mehrspindelköpfen geeignet.

DU10E.50

– Kugelumlaufspindelvorschub Ø16×5

– Arbeitshub 50mm

– Bohrleistung Ø10 in Stahl Rm50

– Maximale Schubkraft 1500 N

– Spindeldrehzal von 500 bis 9000 U/min

– Motorleistung von 0,37 bis 1,1 KW

 

 

DU10E.100

– Kugelumlaufspindelvorschub Ø16×5

– Arbeitshub 90mm

– Bohrleistung Ø10 in Stahl Rm50

– Maximale Schubkraft 153 Kg

– Spindeldrehzal von 500 bis 9000 U/min

– Motorleistung von 0,37 bis 1,1 KW

 

 

DU20E.100

– Kugelumlaufspindelvorschub Ø16×5

– Arbeitshub 90mm

– Bohrleistung Ø18 in Stahl Rm50

– Maximale Schubkraft 4000 N

– Spindeldrehzal von 100 bis 4500 U/min

– Motorleistung von 0,75 bis 3,00 KW

 

 

DU20E.150

– Kugelumlaufspindelvorschub Ø16×5

– Arbeitshub 140mm

– Bohrleistung Ø18 in Stahl Rm50

– Maximale Schubkraft 4000 N

– Spindeldrehzal von 100 bis 3000 U/min

– Motorleistung von 0,75 bis 3,00 KW